27.12.2013 - Ultraschall!

Alva war heute beim Ultraschall - wir erwarten Babies um den 30.1.2014!!! Ich freue mich sehr und drücke ganz fest die Pfoten, dass Alva die Trächtigkeit gut hinter sich bringt und strammen Welpen das Leben schenkt.

Weihnachten 2013

15.12.2013 - die kleinen Hofwächter

War meine Kinder in Kärnten besuchen und habe euch ein paar Fotos mitgebracht. Die Zwerge waren durchaus interessiert an mir (ich ein wenig mehr an ihrer Mutter als an ihnen ). Sie sind auf Leonie herumgeklettert und haben ihr einen neuen Fransenhaarschnitt verpasst :-). Muss sagen, dass ich sehr zufrieden mit ihnen bin, sind wirklich gut gelungen. Das eine blonde Mädchen - Annie - wird bei ihrer Mama bleiben, die zweite Blondie - Akira - wird nach Südtirol übersiedeln. Eines der Babies wird ganz in der Nähe der Mama wohnen, eines in Innsbruck, eines in Salzburg und zwei in Villach. Eine schwarzmarkene Hündin möchte noch von ihrer neuen Familie gefunden werden. Bis jetzt ist das der erste meiner Würfe, von dem keines der Kinder in meiner Nähe lebt - vielleicht lässt sich das ja noch ändern ;-)....

8.12.2013 - Familientreffen

Hatten heute großes Familientreffen bei uns. Gaya Casova aus Ljubljana, Tochter Jolie Casova aus Hengsberg, Sohn Jaki Casova aus Nestelbach bei Graz, natürlich Ari und meine Wenigkeit haben einen aufregenden, anstrengenden aber lustigen Nachmittag bei uns verbracht. Manchmal war es ein wenig laut (wir sind halt Hovis) aber im Großen und Ganzen haben wir uns alle gut verstanden. Die Casova-Kinder sind jetzt 7 Monate alt und schon richtig gut gewachsene Hovis.

28.11.2013 - just married again :-)

Alva & Ben
Alva & Ben

Die hübsche blonde Alva vom Fleischereck hat den weiten Weg aus der Nähe von Berlin nach Graz in Kauf genommen, um MICH zu treffen!!! Madame hat es recht spannend gemacht, wir trafen uns einige Tage aber sie war nur ein einziges Mal bereit, mich so richtig und ganz an sich ran zu lassen. Dieses eine Mal war dafür aber ordentlich *ggg*. Am Bild seht ihr uns entspannt, nach getaner Arbeit... Nun beginnt wieder einmal die laaaange Zeit des Wartens, wir sind gespannt!

22.11.2013 - Brief von meiner Tochter Hakita

Hakita vom Tullnerbach
Hakita vom Tullnerbach

Hallo Papa,

 

so schlafe ich am liebsten, auch in der Küche ... und

ich bin sehr verfressen. Entwickle mich schon zur Fressplage,

komisch, ich muss dohc wachsen. Keine Schüssel IST mir zu hoch, um nicht doch die Pfote

reinzubekommen und sie runterzuschmeißen.

 

Manchmal ist eine richtige Sauerei in der Küche.

Alles am Boden statt in der Schüssel, selber schuld, wenn die mir so wenig zum Fressen 

geben.

 

Alle vier Stunden, das ich nicht lache, viel zu wenig.

 

Schlaf gut Papa,

 

deine Hakita, Bussi

09.11.2013 - die Welpen sind da!!!

Der A-Wurf "vom Karner Hofwächter" ist geboren! In der Nacht vom 9.11. auf den 10.11.2013 hat Ukyra von der Hausbergkante 8 wunderhübschen, strammen und gesunden Babies das Leben geschenkt. 4 schwarzmarkene Buben, 2 schwarzmarkene Mädls und 2 blonde Mädels vergrößern meine Kinderschar. Ich bin sehr stolz und gratuliere der tüchtigen Mami von ganzem Herzen (und mir selber auch ein bisserl). 

Fotos und Details folgen demnächst unter A-Wurf vom Karner Hofwächter.

27.10.2013

Habe heute die alljährliche Prüfung für die Therapiehundearbeit abgelegt, Möchte ja nicht angeben, aber ich war wirklich gut ...

26.10.2013

Mein Sohn Ari trainiert seit Sommer beim Grünen Kreuz. Wenn alles gut geht, wird er zum frühestmöglichen Zeitpunkt - im Frühjahr 2014 - zur Eignungsprüfung in der Rettungshundearbeit antreten. Bin sehr stolz auf ihn! 

24.10.2013

Jetzt endlich die Bilder von meinen hübschen Kindern bei der NZB in Gablitz!

13.10.2013 - die H-lis vom Tullnerbach sind ausgezogen

Wie schnell doch die Zeit vergeht. Kaum zur Welt gekommen, sind unsere Kleinen schon richtig stattliche Hovis geworden und im Lauf der letzten Woche zu ihren Familien gezogen (bis auf Töchterchen Hakita, das bei ihrer Mama, Oma, Uroma bleiben darf und dort möglicherweise den Alltag noch ein bisschen turbulenter macht ;-) ). Alle Kleinen haben so tolle Familien gefunden und ich bin überzeugt, dass sie es innerhalb kürzester Zeit schaffen werden, sich ihre Fraulis und Herrlis gut zu erziehen - hat ja noch jeder von uns hingekriegt... Wir wünschen ihnen auf jeden Fall einen tollen Start in ihr neues Leben und freuen uns auf ein Wiedersehen, irgendwann, irgendwo!

07.10.2013 - News aus Kärnten

Ukyra war beim Arzt und: wir werden Eltern!!!! So um den 11. November werden in Kärnten einige süsse kleine Hovi-Babies zur Welt kommen.... Wir drücken sämtliche Pfoten, dass alles gut geht!

02.10.2013 - Prinz Haakon vom Tullnerbach - hat eine wunderbare Familie gefunden

Dieser Prachtkerl - der in jeder Hinsicht etwas Besonderes ist - sucht noch ein Zuhause, das ihm gerecht werden kann :-)! Bin übrigens richtig froh, dass das kleine Monster Ari meine Chefin täglich zur Verzweiflung bringt - so kommt sie nicht auf blöde Ideen...

28.09.2013 - NZB "A-Wurf de excubitor"

Wir waren mit allen Kindern, bis auf Aron der leider nicht dabei sein konnte, in Gablitz zur Nachzuchtbeurteilung. Körmeister Helge Ludwig hat die "Kleinen" geprüft und war voller Lob für sie. Weil sie einfach wunderschön und überhaupt tolle Hovis sind - bin unsaaaagbar stolz!!!

Fotos folgen!

Stella und ich mit den Kindern (es fehlt Aron und Akira die nachhause musste)
Stella und ich mit den Kindern (es fehlt Aron und Akira die nachhause musste)

22.09.2013

Hier seht ihr mich mit meinen Kindern
Hier seht ihr mich mit meinen Kindern
Tullnerbacher Familientreffen
Tullnerbacher Familientreffen

War meine H-Babies in Tullnerbach besuchen. Voll knuffig die Kleinen, bin seeehr zufrieden! Anschließend war großes Tullnerbach-Familientreffen. Durfte als H-Papa auch dabei sein. Unglaubliche 65 Menschen mit ungefähr 35 Hovis - cool! Hab auch einige Leute kennen gelernt, bei denen meine Babies bald einziehen werden. Muss sagen bin auch damit seeeehr zufrieden! Voll liebe Leute - alle genauso hovinarrisch wie meine Alten :-). Denke, dass die Kleinen die Erziehung ihrer Dosenöffner ganz gut hinkriegen werden - die Zeichen dafür stehen günstig!

 

Mehr Fotos unter: "Meine Kinder", H-Wurf vom Tullnerbach

20.09.2013

Joli
Joli

Meine kleine Tochter Joli war auf Besuch bei mir. Also so klein ist sie ja gar nicht mehr. Die Kinder haben wild miteinander gespielt (ich hab´s auch nicht ganz sein lassen können und mitgespielt...). Ab und zu waren wir ein bisschen zu wild - da gab´s Ärger mit der Chefin :-(. Eigentlich wollte ja Jaki auch kommen, aber die waren leider alle kränklich und haben´s daher sein lassen. Aber: aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Tatjana verteilt Leckerlis..
Tatjana verteilt Leckerlis..

17.09.2013

Darf ich euch meine Söhne vorstellen: die zwei H´s vom Tullnerbach, jetzt gerade 6 Wochen alt, wie ich finde wunderhübsch, groß und kräftig. Die jungen Herren suchen noch liebe Familien, die bereit sind sie zu fordern und zu fördern.

16.09.2013

Jetzt zieht auch der letzte J-ling, nämlich Juna, zu ihrer neuen Familie. Sie lebt weiterhin in Slowenien, wird aber auch einige Zeit im Jahr im eigenen Apartement auf der Insel Krk verbringen - nicht schlecht? Vielleicht kann man sich da ja mal einladen :-).

 

13.09.2013

So, nun die versprochenen Fotos von Ukyra und mir...

9.9./10.9.2013

Hatte wieder Damenbesuch :-). Ukyra von der Hausbergkante war bei mir und wir hatten viel Spass miteinander. Ukyra ist eine temperamentvolle Dame, manchmal ein wenig herb - eine echte Tirolerin halt ;-) - hat aber dann doch Gefallen "an der Sache" gefunden. Die wollte ja gar nicht mehr aufhören und ich war schon so fertig.... Nun heißt es wieder warten. Wenn alles gut geht, soll Ukyra mit dem A-Wurf die Zucht "vom Karner Hofwächter" begründen. Fotos folgen demnächst. Mein Sekretariat ist derzeit ein wenig überlastet. 

31.8.2013 - Klubsiegerschau Amstetten

Wir fahren nach Amstetten!
Wir fahren nach Amstetten!

Ich fahre mit meinen Söhnen, Ari und Jaki Casova der eine Woche bei uns auf "Urlaub" ist, nach Amstetten zur Klubsiegerschau.

Ich bin in der offenen Klasse angetreten und konnten den 6. Platz von immerhin 20 Rüden erringen - find´ich eigentlich ganz gut! Ari hat in der Jüngstenklasse ein "vielversprechend" einheimsen können und den Kommentar der Richterin: "es gibt nichts an ihm auszusetzen" und der kleine Jaki hat sich in der Baby-Klasse ganz wacker geschlagen und auch einen tollen Richterbericht mit drei Herzerln als Bewertung erhalten. Bin schon stolz - natürlich auch auf meinen anderen Kinder die in Amstetten dabei waren, weil sie ALLE die wunderhübschesten Hovis der Welt sind! 

Zum Abschluss der Klubsiegerschau fand die übliche Deckrüdenpräsentation statt bei der ich mit 10 meiner Kinder aufgetreten bin - was durchaus Beachtung fand :-). Alles in allem ein aufregendes, anstrengendes aber auch lustiges Wochenende!

30.8.2013

Die hübsche Jagoda ist heute in ihr neues Zuhause - ganz in der Nähe von Mama Gaya - übersiedelt, dh. dass die Mama und vor allem auch die kleine Janina, Jagoda ganz oft besuchen kommen kann. Juna lebt jetzt noch bei ihrer Mama, wenn sie ein gutes Zuhause findet, soll sie aber auch abgegeben werden.

Juna und Jagoda suchen noch ein GUTES Zuhause!

Juna und Jagoda sind, so wie ihre Geschwister, hervorragend sozialisiert, freundlich, zugänglich, zweifach geimpft, gechippt und entwurmt  und natürlich schon stubenrein! Mit einem Wort ganz wunderbare Hunde.

Juna nach einem erfrischenden Bad
Juna nach einem erfrischenden Bad
Jagoda beim Küssen mit Papa Ben
Jagoda beim Küssen mit Papa Ben

16.08.2013

Joli mit dem "Junior-Frauli"
Joli mit dem "Junior-Frauli"

Am Nachhauseweg vom Urlaub ist Joli von ihrer neuen Familie abgeholt worden. Ihre Mischlingshündin schaut noch ein bisschen skeptisch, aber das wird.... Joli wohnt jetzt in der südlichen Steiermark und wird wohl auch das eine oder andere Mal bei mir vorbei schauen. Leicht möglich, dass wir dann ein Familientreffen auch mit Bruder Jaki machen!

11.08.2013

Fünf meiner slowenischen Kinder und Mama Gaya sind bei uns zu Gast. Wir haben eine Menge Spass die Kleinen erforschen den Garten und den Teich :-). Jago fährt anschließend mit seinem Herrchen Heinz nachhause und Jaki übersiedelt in sein neues Zuhause bei Dagmar und Richard, ganz in meiner Nähe. Er wird auch richtig oft bei mir und Ari sein!

 

10. August 2013 - ich bin wieder Vater geworden!

In der Nacht vom 9. auf den 10. August 2013 hat Fantine vom Tullnerbach zehn wundervollen Babies das Leben geschenkt. 5 Buben, 5 Mädls, alle richtige Wonneproppen! Ich bin seeeeehr stolz!

Nähere Infos und Fotos findet ihr in Kürze unter "Meine Kinder" - H-Wurf "vom Tullnerbach"

21.07.2013 Wir suchen ein gutes Zuhause!!!

Juna Casova

Ich bin die Erstgeborene des Wurfs und ich bin sehr lebhaft. Ich habe es auch als einzige von uns geschafft, in den 1. Stock unseres Haus vorzudringen – allerdings nur einmal! Ich bin sehr neugierig und tapfer und ich bin bereit viel zu lernen (jede Art von Hundesport). Aber ich mag es genauso gern zu dir zukommen und auf deinem Schoß geknuddelt zu werden.  

Joli Casova - übersiedelt in die Steiermark !

 Ich bin eine sehr hübsche Hündin mit tiefschwarzem Fell. Ich bin sehr sanft und ein bisschen vorsichtig bei neuen Dingen. Aber du brauchst mich zu nichts zwingen, ich schaffe alles allein, weil ich ein richtiger Hovawart bin. Du brauchst mich nur lieb zu haben. Ich kann ein richtig guter Familienhund sein. 

Jagoda Casova

Ich bin auch eine sehr hübsche Hündin mit tiefschwarzem Fell. Ich bin sehr mutig und entsetzlich neugierig. Alles interessiert mich. Ich bin sehr intelligent und ausgeglichen. Ich lerne auch sehr gerne und interessiere mich für jeden Hundesport. Am allerliebsten bin ich ganz nah bei meiner Mami.  

Jaki Casova - übersiedelt nach Graz und wird ganz oft seinen Papa und seinen Halbbruder besuchen!

Ich bin Jaki und einer der beiden Buben der noch eine liebe neue Familie sucht.  Ich bin sehr hübsch, mittelgroß und habe tiefschwarzes Fell. Ich bin ein  sanfter Rüde, sehr ausgeglichen,  aber sehr lernbegierig. Ich würde mich freuen, wenn du mit mir im Hundesport arbeitest. Genauso freue ich mich, wenn ich in deinem Schoß liegen und mit dir knuddeln darf.   

Jago Casova - übersiedelt nach Niederösterreich!

Hi, ich bin Jago ein großer, tapferer und neugieriger Hund. JEDER fürchtet sich vor mir  J (na, ja manchmal legen mich die Mädels auf den Rücken…). Ich interessiere mich für alles. Trotzdem werde ich ein guter Wachhund sein. Ich bin sehr treu und du wirst dich immer auf mich verlassen können.

17.07.2013

Ungefähr Halbzeit bei der Trächtigkeit: Fantine ist schon eine richtige Kugelmaus, aber trotzdem sehr hübsch finde ich... 

Kugelmaus .....
Kugelmaus .....

10.7.2013

Als vielfacher Vater hat man richtig Stress. Das merke ich jetzt... Meine Casova-Kinder haben immer noch nicht alle liebe neue Familien gefunden. Das gibt´s doch nicht denke ich mir, dass diese süssen Knöpfe keiner haben will. Seht euch das Video an und überzeugt euch selbst:

 

https://vimeo.com/69983669

6. Juli 2013

Die liebe, hübsche Miss Fantine erwartet Babies!!!! Bin froh und sehr stolz, dass es geklappt hat. Jetzt heißt es warten bis die kleinen Würmchen das Licht der Welt erblicken.

27. Juni 2013

Von meinen slowenischen Kindern - J-Wurf Casova - haben noch nicht alle gute neue Familien gefunden! Bei Interesse könnt ihr euch gerne mit meinem Sekretariat in Verbindung setzten. Nähere Infos unter: meine Kinder !

22. Juni 2013

Wir - also meine beiden Futterspender, die kleine Lästwanze und ich - haben eine coole (also eigentlich nicht cool sondern sehr heiß!) Urlaubswoche auf der Insel Murter verbracht. Wir hatten ein kleines Steinhäuschen für uns allein, mit einem Garten drum herum, direkt am Meer. War schon nett. Haben nie lang geschlafen sondern sind ganz früh los zum spazieren, dann schwimmen, dann frühstücken, dann faulen .... Ari hat sich bemüßigt gefühlt unseren Garten gegen Gott und die Welt zu verteidigen und sich wichtig zu machen - gegen Ende der Woche hat sogar er es kapiert, dass das nicht notwendig ist. Dafür ist er ein richtiger Klippenspringer. Der Kleine haut sich vom Felsen aus ins Wasser - voll gut, da war ich richtig stolz auf ihn (auch wenn ich das nicht gern zugebe).

15. Juni 2013

Haben uns auf den Weg in den Urlaub gemacht. Am Weg haben wir in Brezovica bei Ljubljana Gaya Casova und meine neun süssen Babies besucht. Nähere Infos und neue Fotos unter "Meine Kinder".

Es suchen immer noch Babies neue gute Familien!

Gaya und ich wagen ein Spielchen...
Gaya und ich wagen ein Spielchen...

11. Juni 2013

Nicht zu glauben, heute war es noch schöner und intensiver.... Wir haben neue Namen bekommen: Miss Fantine und der Womanizer... weiß nicht genau was das bedeutet, aber es hört sich gut an.

10. Juni 2013

Auch wenn ihr mich für ein männliches Flittchen haltet, ich sag´s euch trotzdem: hatte heute wieder Damenbesuch. Fantine vom Tullnerbach war bei mir, da ging´s zur Sache. Sie kam, sag und siegte über meinen Verstand. Für Romantik war leider wenig Platz. Die sprichwörtliche Liebe auf den ersten Blick. Binnen weniger Augenblicke war´s um mich geschehen. Eigentlich schade: so habe ich nicht so lange was von ihr gehabt... Eine tolle Frau, da kann man halt schwer widerstehen!

Just married...
Just married...

2. Juni 2013

Meine kleine, hübsche, WILDE (!) Tochter Aileen, Stella und Cyrus (zu meinem Entsetzen!) sind zu Besuch gekommen. Die Kinder haben getobt. Stella war sehr streng mit Ari. Immer wenn der zu wild wurde hat sie ihn gleich zurecht gewiesen. Ich war da schon toleranter, außerdem wollt ich auch mitspielen, was wiederwum den Kindern nicht so recht war - da soll sich einmal wer auskennen! Zwischendurch hab ich dann ins Haus müssen, damit Cyrus im Garten laufen kann. Hat mir gar nicht gepasst - aber die herrschaftliche Übermacht...

21. Mai 2013

Falls es euch interessiert: von meinen slowenischen Babies haben noch nicht alle gute neue Famlien gefunden... Mehr Infos unter "Meine Kinder". Interessenten können sich bei Andreja Benedik oder natürlich auch gerne bei meinem Sekretariat melden.

04. Mai 2013

Bin wieder Papa geworden!!!! Gaya Casova hat heute Nacht neun Welpen das Leben geschenkt. 4 Buben und 5 Mädls! Mama und Kinder sind wohlauf. Näheres demnächst unter "Meine Kinder".... Bin soooooo stolz!

01. Mai 2013

Hab´von meinem Sohn Aron ein Bild bekommen. Auch ein prächtiger Bursche, bin richtig stolz!!!

30. April 2013

Sohnemann kann schwimmen! Bin begeistert; er hat das sofort kapiert und das obwohl er blond ist :-)

27. März 2013

Hatte Besuch von meiner lieben Stella und meiner Tochter Aileen. Bin etwas erschöpft, auch Ari ist gezeichnet vom Damenbesuch ... :-). Waren aber trotzdem tolle Tage, vor allem die Kinder haben so "lieb" gespielt. Muss demnächst kontrollieren, ob da unter den Ohren nicht kleine Teufelshörner herauswachsen!

24. März 2013

Kuschelmonster
Kuschelmonster

23. März 2013

Heute war meine kleine Tochter Amelie zu Besuch und hat auch ihre "Tante Chiara" mitgebracht. Amelie war zuerst ein bisschen skeptisch, aber dann sind die beiden Kleinen ganz schön durch die Gegend gefetzt. Für mich war´s eher öd - ich hab nicht so mitspielen dürfen, weil die Kleine mich irgendwie "erschreckend" findet. Versteh´ich überhaupt nicht, bin doch eh soooo lieb...Nachstehend ein paar Fotos, auch vom kleinen blonden Monster, das mich schon sehr fordert!

8. März 2013

Heute ist es eine Woche, dass mein kleiner Sohn bei uns lebt. Ich muss sagen, es ist schon sehr anstregend! Gelegentlich nervt er mich so, dass ich nicht mehr recht weiß wohin ich mich zurückziehen soll. Dann aber wieder ist es lustig, weil wir ja schon ein bisschen miteinander spielen können. Abgesehen davon gibt es viel häufiger Futter als früher, das find ich cool!

3. März 2013

Die kleine blonde Gefahr ist "omnipräsent". Aber ich hab´ihn schon richtig lieb! Ich spiele auch schon ein bisschen mit ihm - man will ja kein Unmensch bzw. Unhund sein...

Noch was Aufregendes ist dieses Wochenende passiert: Ich hatte Damenbesuch von einer hübschen, jungen slowenischen Hundedame - Gaya Casova. Wenn ihr versprecht, es nicht Stella weiterzusagen, erzähle ich euch, dass wir Babies gemacht haben, hoffentlich zumindest....

2. März 2013

Gestern sind wir nach Niederösterreich gefahren, meine Babies besuchen. Heim sind wir dann auch wieder gefahren, aber nicht mehr zu dritt sondern zu viert! Der kleine Ari wohnt seit gestern bei uns. Muss sagen, dass er eigentlich ganz nett ist. Ein bisschen klein vielleicht, aber das wird sich ja hoffentlich ändern. Dass er hübsch ist - wen wundert´s - ist ja mein Sohn *** ggg***. Die gemeinsame Autofahrt war ganz ok, er hat mich nicht gestört. Auch geschlafen haben wir heute Nacht ganz gut. Er hat seine Decke, ich meine (außerdem bin ich dann sowieso ins Bett gestiegen, da kommt er (noch) nicht hin...

27. Februar 2013

Zwei mal noch schlafen ....

09. Februar 2013

War heute meine liebe Frau und meine Kinder besuchen. Stella hat sich sehr gefreut mich zu sehen - Gott sei Dank! Worüber sie weniger erfreut war war der Moment als ich auch die Kinder besuchen wollte. Kann´s aber verstehen. Sie wird sich gedacht haben: "Jetzt - nach 5 Wochen - braucht er sich auch nicht mehr zu kümmern"... Die Kleinen haben wohl beschlossen sich in Sicherheit zu bringen, wenn die Eltern sich anschnauzen und haben uns aus sicher Distanz zugeschaut (sh. Foto). 

Hab dann abends - heimlich - noch einen kleinen Besuch abgestattet und vorsichtig und sehr zurückhaltend (von beiden Seiten) Kontakt hergestellt. Die Kleinen war da schon müde und mir war´s eigentlich recht so....

 

Eins muss ich jedenfalls sagen: die Zwerge sind ALLE so wunderhübsch und lieb - bin richtig stolz!!!

 

Und: sie bekommen alle ganz liebe Familien die es kaum mehr erwarten können, ihre kleinen Racker heim zu holen. Wenn die wüssten.... Ich hab´auf jeden Fall fast alle gestern kennen gelernt und finde die voll nett. Hab´mich auch bemüht auf "wohlerzogener Hovi" zu machen, um ein bisschen Eindruck zu schinden.

Was die gesamte Tuschlerei der letzten Tage und Wochen bedeutet hat, weiß ich jetzt auch: Ari de excubitor, MEIN Sohn, wird am 1. März zu uns übersiedeln. Bin noch nicht ganz sicher, ob ich mich darüber freuen soll. Aber nachdem man - wieder einmal - über meinen Kopf hinweg entschieden hat, werd´ich wohl klar kommen müssen....

28. Jänner 2013

Irgendetwas tut sich in der Familie. Da wird diskutiert, beraten, überlegt und dann heißt es immer wieder: "ja wie soll er denn nun heißen?" - was das wohl zu bedeuten hat? Ich habe irgendwie das Gefühl, da kommt eine ordentliche Veränderung auf mich zu .....

24. Jänner 2013

War eine Woche auf Winterurlaub in Lech am Arlberg. Voll cool kann ich euch sagen. Viiiiiel Schnee, ordentlich kalt, tolle Wanderwege, perfekte Langlaufloipe und traumhaftes Service in den Restaurants. Hab mich hoviwohl gefühlt! Bin auch wieder ausgiebig bewundert worden - wär´jetzt gelogen, wenn ich nicht zugeben täte, dass mich das freut....

Die Babies sind da!!!

Von 30. auf 31.12.2012 hat meine liebe Stella - Estella vom Tullnerbach - 10 (!!!!) wunderhübschen Welpen das Leben geschenkt. Wir sind jetzt stolze Eltern von 5 schwarzmarkenen und einer blonden Hündin und 3 schwarzmarkenen und einem blonden Rüden!

Details und Fotos folgen....

Bin so unglaublich stolz!!!

Die kleinen Freßmaschinen an der Arbeit....

Frohe Weihnachten und Prosit 2013

26.November 2012 - Jippieh - ich werde Vater!!!

Habe gerade die tolle Nachricht bekommen: meine liebe Frau - die schöne Estella vom Tullnerbach - war beim Ultraschall und: Jawoll wir bekommen Babies. Bin ganz narrisch vor lauter Freud! Am Bild waren einige Babies zu sehen und vor lauter Aufregung allseits wurde das Bild leider vergessen auszudrucken - aber wurscht, Anfang Jänner sind sie sowieso leibhaftig da - meine Kinder!

30./31. Oktober 2012 - Just married!

I feel good, so good...
I feel good, so good...

Laaaaange hat SIE mich warten lassen, aber jetzt war es endlich soweit!  Stella war da und ich war sofort total verliebt, wen wundert´s. Rosmarie war mit und hat uns Newcomern ein bisschen "unter die Arme gegriffen". War schon froh drüber! Ist doch gut, wenn man sich als Neuling auf diesem Gebiet von in Liebesdingen Erfahrenen helfen lassen kann... ;-)

 

Nun beginnt die nächste Zeit der Spannung und des Wartens, ob unsere Liebe Früchte trägt!

26. September 2012

Bin aus dem Urlaub retour - herrliche Woche auf Komornik verbracht und noch einen tollen Tag in Plitvice angehängt. Ein paar Impressionen dazu in meiner Fotogalerie.

16. September 2012

Habe heute die Jahresüberprüfung für den Therapieeinsatz - zwar nicht bravourös - bestanden und verabschiede mich jetzt in den wohlverdienten Urlaub. Die Prüferin hat gesagt, wir sollen an der Unterordnung arbeiten, halte ich für überflüssig, weil meine "Chefin" eh ganz gut pariert... :-)

13. September 2012

Besuche seit heute eine "Trick-dog" Kurs. Feine Sache! Habe heute gelernt (zumindest ansatzweise) wie man winkt und Männchen macht. War ganz schön fertig, obwohl ich mich ja gar nicht bewegt habe.

01. September 2012

Na, seid ihr schon neugierig? Na gut, dann will ich euch nicht länger auf die Folter spannen. Hier sehr ihr meine Auserwählte: Estella vom Tullnerbach - eine Dame aus sehr gutem Haus (ich bin schon sehr stolz,, dass sie ausgerechnet mich auserwählt hat)!!! Ist sie nicht wunderhübsch?! Gerufen wird sie Stella und sie arbeitet genauso wie ich als Therapiehund!

 

Wow, ich bin auf jeden Fall schon total nervös!!!

 

Estella vom Tullnerbach - die Frau meiner Träume
Estella vom Tullnerbach - die Frau meiner Träume

25. August 2012

Klubsiegerschau 2012 in Amstetten. Bekomme ein "vorzüglich", erreiche allerdings leider keine Platzierung, weil die Figur wieder einmal nicht passt... Was soll´s: ich ess´halt gern und gut!

Viel wichtiger: ich lerne die Frau meiner Träume kennen! Sie ist sehr hübsch, sehr lieb und ich kann´s kaum erwarten.

Aber: mehr erzähl´ich heute noch nicht! Die Spannung muss gehalten werden...

21. August 2012

Wow, bin voll aufgeregt: es tut sich etwas an der Hochzeitsfront. Stellt euch vor, hab´einen Antrag bekommen und lerne SIE am Samstag kennen!

07. August 2012

Bin vom Almurlaub retour und siehe da, es gibt ein neues Familienmitglied. Hab´immer gedacht, es gibt nichts Kleineres als meine Freundin Gina, aber nein: es geht noch kleiner (sh. Foto im Anschluss)! Emily ist 9 Wochen alt, wohnt nebenan bei Tante Ulli, ist ein Russel-Baby und eigentlich voll süss, halt ein bisserl zwergig. Sie küsst mich fast zu Tode, kann mich manchmal gar nicht richtig wehren. Wenn ich losrenne und mir ihr spielen will, versteckt sie sich - versteh´ich gar nicht!

Hier seht ihr mich mit Emily
Hier seht ihr mich mit Emily

04. August 2012

Bin mit dem VinziDorf auf Urlaub im Massingtal. Wir wohnen beim Gasthof Sagbauer und es ist ziemlich cool hier. Exzessives Schwammerlsuchen und spielen steht auf dem Programm. Außerdem hab´ich richtig viel zu tun: meine Zuwendung gleichmäßig verteilen, auf alle Männer + Haus + überhaupt alles gut aufpassen, genau darauf achten, dass in der Küche nichts ohne mich passiert etc., etc.

20. Juli 2012

Um unser Sommerloch zu füllen besuchen wir seit heute wieder - einmal wöchentlich - einen Lind-art Kurs "Team-Balance-Intensiv" mit Christian Hirtzy, im ÖZV Graz- Mariatrost.  

18. Juli 2012

Ich  habe eine neue Internetbekanntschaft - nein, nicht so wie ihr denkt, kein süsses Hovimädl! Nein eine richtige Männerfreundschaft: Barnie, ein wunderhübscher blonder Hovawart vom Bodensee der auch als Therapiehund arbeitet, hat über sein Sekretariat - Frauchen Andrea - mit mir Kontakt aufgenommen *** freu ***. Internet ist einfach was klasses, hamma immer schon gewusst - oder?

15. Juni 2012

Ich habe beim SVÖ in Klagenfurt meine Zuchttauglichkeitsprüfung bestanden. Nun steht der Familienplanung nichts mehr im Weg ... :-)!